[BGP 031] Hilfe, mein Hund hat immer Hunger!

Normal
0

21

false
false
false

DE
X-NONE
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:none;
text-autospace:ideograph-other;
font-size:12.0pt;
font-family:“Times New Roman“,serif;
mso-bidi-font-family:“Lucida Sans“;
mso-font-kerning:1.5pt;
mso-fareast-language:ZH-CN;
mso-bidi-language:HI;}

Dass Hunde eigentlich immer fressen können, ist bekannt. Aber
was macht man, wenn man das Gefühl hat, der Hund wird wirklich nie satt? Wenn
es nervt, dass er ständig hinter einem steht und alles auf der Suche nach
Futter auseinandernimmt?

Wenn Hunde ständig Hunger haben, kommen mehrere Ursachen in
Betracht. Was man in der Fütterung überprüfen sollte und welche anderen Gründe
es für dauerhungrige Hunde gibt, darum geht’s in der ersten Podcast-Folge nach
der Sommerpause!

Barf-Gut | Ute Wadehn

Barf-Gut bei Instagram
www.instagram.com/barfgut.de

Du brauchst einen individuellen
Futterplan?
www.tierheilpraxis-wadehn.de

Online-Shop
www.barfgut.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.