[BGP002] – Lass Dich nicht verunsichern!

Wenn man mit der Rohfütterung  startet, dauert es meist nicht lange, bis man plötzlich unsicher wird, ob man wirklich alles richtig macht. Man kämpft sich durch viele unterschiedliche Informationen, verfolgt Diskussionen, jongliert mit Nährwerten und plötzlich kommt der Punkt, an dem man sich fragt, ob dieser ganze Aufwand denn überhaupt Sinn macht und ob man diese Art der Fütterung wirklich hinbekommt.

Genau das ist mir nach der Umstellung auf BARF auch passiert. Deswegen ist Thema dieser Podcast-Folge, wie Du gar nichts erst ins Zweifeln gerätst und die Fütterung entspannter angehen kannst. Und nebenbei gibts auch ein paar Einblicke dazu, wie ich zum BARFen gekommen bin und was Du besser machen kannst als ich. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.